Boxen Wett Tipps

Der Box-Sport ist ohne Zweifel eine der ältesten Sportarten der Welt. Bereits in der Antike sind zwei Menschen aufeinander getroffen, die sich vor allem in einem gemessen haben: In der Stärke. In der Zwischenzeit gab es in nahezu allen Jahrzehnten einen oder mehrere Boxer, die die Welt begeistert haben. Muhammad Ali, George Foreman, Mike Tyson, die Klitschko Brüder, Manny Pacquiao oder auch Anthony Joshua.

Boxen ist natürlich ohne Zweifel sehr gefährlich, gehört aber (vor allem in den USA und in Asien) zum Volkssport. Selbstverständlich ist auch die Wett-Branche längst auf das Boxen angesprungen und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten an, wie man ein wenig Geld verdienen kann. Ein ähnliches Konzept wie bei unseren Basketball Wett Tipps. Wir haben alle wichtigen Infos für dich kurz skizziert.

Anthony Joshua Fight
Wikimedia, Seth Wales, (CC BY-SA 4.0)

Aktuelle Boxen Wett Tipps:

Worauf kann ich beim Boxen wetten?

Gehen wir ganz kurz die Regeln durch. Beim Boxen treten zwei Männer, oder zwei Frauen gegeneinander an und versuchen, den jeweiligen Gegner zu besiegen. Diesen Sieg kann man auf drei verschiedenen Wegen erreichen. K.o. des Gegners, durch technisches K.O. oder nach Punkten. Die meisten Buchmacher bieten die 1×2-Wette an. Während eines Boxkampfes (außer es gibt vorher schon ein K.o.) gibt es insgesamt zwölf Runden, zu jeweils drei Minuten. Das heißt, dass es genug Zeit gibt um eine Wette zu platzieren.

Je nach Wettanbieter ist es unterschiedlich worauf man seine Wetten platzieren kann. Während die 1X2-Wette bei allen Buchmachern möglich ist, gibt es noch weitere Möglichkeiten um einen Tipp zu platzieren. Diese wären etwa:

  • Sieg der jeweiligen Runde
  • Sieg durch K.o., technisches K.o, oder Disqualifikation
  • Sieg durch einstimmige Entscheidung der (3) Schiedsrichter
  • Anzahl der Runden
  • Wette auf die volle Distanz des Kampfes

Das sind nun nur einige Möglichkeiten worauf ihr beim Boxen wetten könnt. Wie immer gilt: Wie auch bei den Fußball Wett Tipps ist auch hier die Vorsicht die Mutter der Porzellankiste.

Gibt es Live-Wetten beim Boxen?

Klare Antwort: Ja. Beim Boxen kann das Live-Wetten sehr aufregend sein, da natürlich im Sekundentakt unvorhergesehen Dinge passieren können. Wichtig ist aber, dass ihr den Kampf auch tatsächlich seht und dann eure eigene Einschätzung mit einbringen könnt. Wenn beispielsweise ein Boxer (im wahrsten Sinn des Wortes) schon angeschlagen ist, dann bringt es nichts auf einen Sieg von ihm zu wetten.

Welche Buchmacher bieten Box-Wetten an?

Grundsätzlich alle, die wir auch empfehlen können. Wie auch bei anderen Sportarten (zum Beispiel bei unseren Formel 1 Wett Tipps) gibt es aber natürlich Unterschiede. Ein meist umfangreiches Box Wetten-Programm hat der britische Buchmacher Bet365. Vor allem bei großen Kämpfen.

🥊Hier bei Bet365 mit der besten Quote wetten! 🥊

Bei wirklich großen Kämpfen ist es hier schon möglich, dass man bis zu 50 verschiedene Wettmärkte auf einen Kampf findet. Das kann sich absolut sehen lassen. Doch auch bei anderen Bookies, wie etwa Bwin, Tipico, oder Bet-at-Home findet man viele gute Möglichkeiten um Tipps zu platzieren.

Wie hoch sind die Quoten beim Boxen?

Das ist eines der kleinen negativen Details bei den Wett Tipps auf Boxkämpfe. Die Quoten sind zumeist nicht unbedingt bombastisch. Das liegt aber auch daran, dass es meist einen klaren Favoriten gibt und einen Außenseiter. Das bedeutet aber nicht, dass es keinen Sinn macht auf Box Wett-Tipps zu wetten, sondern eher, dass es ein wenig mehr Geduld erfordert. Wir wünschen euch jedenfalls ganz viel Spaß bei eurem nächsten Box-Wettkampf und vor allem auch, dass eure Wetten aufgehen werden.